Unterordnungsprüfung / Fährtenprüfung 1 - 3

Freitags ab 16:00 Uhr

Aus dem IPO Bereich Abteilung "A" und "B" wurden die Unterordnungs- und Fährtenprüfungsteile als separate Kombi- oder auch Einzelprüfungen ausgegliedet, so das Hunde diese Ausbildung auch ohne Schutzdienst machen können. 

Bei diesen Prüfungen wird allerdings kein Ausbildungskennzeichen vergeben.

Für Zwergrassen wurden Sonderbestimmungen bei Hürdenhöhe und Bringholzgewicht festgelegt.

Info: W. Olschewski, Tel.: 0160 30 55 629